Monate: August 2014

Sicherheit

Sicherheit und WordPress

Sobald ein Blog oder eine Website mehr Besucher hat und sichtbar in den Suchmaschinen zu finden ist, werden sie leider auch für Angreifer attraktiver. Damit muss man als Blogger und Websitebetreiber leben und sich darauf einstellen. Um rechtzeitig reagieren zu können, ist es erforderlich, regelmäßig die Website zu kontrollieren und Sicherheitsmaßnahmen zu treffen. Ich bin viel im Internet unterwegs und ich habe festgestellt, dass viele Blogger keine oder wenig Sicherheitsmaßnahmen ergreifen. Deshalb habe ich die wichtigsten Maßnahmen zusammengestellt, die auch von technisch nicht so versierten Bloggern umgesetzt werden können.

Permalink Beispiele

Was ist ein Permalink?

Wissen Sie, was ein Permalink ist? Haben Sie den Begriff schon einmal gehört? Welche Permalink Einstellungen sind die Richtigen? Permalinks werden vor allem in Blogs und Content Management Systemen (CMS ) verwendet. In Wikipedia wird ein Permalink so definiert: Ein Permalink (von permanent und hyperlink, auch Permanentlink) im World Wide Web ist ein dauerhafter Identifikator in Form einer URL. Bei der Einrichtung eines Permalinks wird angestrebt, die einmal über ihn referenzierten Inhalte dauerhaft und primär über diese URL verfügbar zu machen. Kurz gesagt: Permalink ist der direkte Link unter dem der Blogartikel oder die Seite dauerhaft verfügbar sind.