Monate: September 2014

SEO Tipps

Die 5 effektivsten SEO Praxistipps für Anfänger

Die 5 effektivsten SEO Praxistipps für Anfänger lautet das Thema der Blogparade von it helps. Sie möchten damit angehenden Websiteadministratoren von Websites und Blogs den Anfang erleichtern. SEO ist ein sehr komplexes Thema. Die Kriterien für das „gefunden werden“ ändern sich von Zeit zu Zeit. Alle Suchmaschinen entwickeln immer bessere Algorithmen, um die guten und schlechten Websites voneinander zu trennen. Eine Zauberformel, mit der eine Website von 0 in die Top 10 bei Google kommt, gibt es nicht. Es gibt immer mehr Websites und die Anzahl der Mitbewerber steigt ständig. Es gibt aber bewährte Tipps mit der Chance, mit etwas Geduld, ganz nach vorne zu kommen. Ohne Tricks und Geldausgeben.

Blog

Blogparade: Blogs finde ich gut, weil…

Zum Relaunch des Unternehmensblogs der R+V Versicherungsgruppe, wurde eine Blogparade mit dem schönen Thema: Blogs finde ich gut, weil… gestartet. Ich muss gestehen, dass ich den Blog nicht kenne und auch keine Versicherung bei R+V habe. Von der Blogparade habe ich von Claudia erfahren, die mit ihrem Blog tipptrick  an vielen Blogparaden teilnimmt. Mir gefiel das Thema so gut, dass ich noch kurz vor Ablauf der Blogparade (12.09.2014) teilnehmen möchte. „Blogger veröffentlichen monatlich 42,6 Millionen Artikel im Internet, Tendenz steigend. Wir möchten in unserer Blogparade gerne erfahren, welche Blogs Sie davon besonders interessieren und welche Sie empfehlen können.“ Da ich seit über einem Jahr selber blogge und viele Blogs verfolge und lese, beantworte ich gerne die gestellten Fragen.

Tastatur

Saubere Sache – Reinigungstipps Tastatur und PC

Den Daten im PC wird viel mehr Aufmerksamkeit geschenkt als der Hardware. Da werden Daten und Festplatten mit speziellen Programmen (Namenszusatz cleaner) gereinigt. Die Hardware dagegen wird vernachlässigt. Auch um die Tastatur kümmern sich die wenigsten. Dabei ist die Tastatur eine Bakterienschleuder ohne gleichen. Die Bakterienverseuchung entsteht durch Schmutz und Essensreste, die das Wachstum der Keime beschleunigen. Ich kenne niemanden, der noch nie am PC gegessen oder getrunken hat. Beim Essen von Brot, Kuchen oder Obst fallen Krümel an, da die ganze Aufmerksamkeit auf den Monitor gerichtet ist. Ist Ihnen noch nie Kaffee oder Wasser in die Tastatur umgekippt? Toll ist Cola, das klebt dann auch noch richtig. Eine helle Tastatur, auf der man jeden Fingerabdruck sieht, wird vielleicht öfters geputzt als eine Schwarze. Eine schwarze Tastatur sollte nicht darüber täuschen, auch hier tummeln sich Bakterien und Schmutz, auch wenn sie nicht zu sehen sind. Wie geht man bei der Reinigung der Hardware richtig vor?