Monate: Februar 2016

Favicon Beispiel in Firefox

Favicon in WordPress einbinden

In meinem Tutorial Favicon – kleine Grafiken mit großer Wirkung habe ich gezeigt, wie ein Favicon erstellt und in eine beliebige Website eingebunden wird. In dem Artikel wird ebenfalls erklärt, was ein Favicon ist und warum deine Website ein Favicon haben sollte. Nachdem WordPress jetzt eine neue Möglichkeit bietet das Favicon einzubinden, stand ich vor der Frage: „Beitrag aktualisieren?“ oder „Einen neuen Artikel schreiben?“. Ich entschied mich für einen neuen Artikel, da diese Einbindung nur WordPress betrifft. Seit WordPress 4.3 (August 2015) ist es möglich, ein Favicon, ganz ohne Vorkenntnisse, direkt in WordPress einzubinden. Du brauchst dazu nur die Rechte als Administrator und eine vorbereitete Grafik, die über die Mediathek hochgeladen wird.