Alle Artikel mit dem Schlagwort: Praxistipps

Bild 404 Fehlerseite

Hast du eine eigene Fehlerseite?

Der 404 Fehler ist die bekannteste und häufigste Fehlermeldung im Internet. Er besagt, dass die gesuchte Seite nicht gefunden wurde. Viele Blogger unterschätzen die Bedeutung dieser Seite und widmen ihr kaum Aufmerksamkeit. Dabei gehört die 404 Fehlerseite zu den wichtigsten Seiten auf deinem Blog.

Sicherheit im Internet

WordPress Benutzernamen admin ändern

Ich wette mit Ihnen, dass kaum jemand, der WordPress zum ersten Mal installiert, sich über den Benutzernamen Gedanken macht. In der Installationsmaske wird oft admin als Benutzername vorgeschlagen und meistens nicht geändert. Viele WordPress Benutzer sind sich oft nicht darüber im Klaren, dass der Benutzername admin ein Sicherheitsrisiko darstellt.

Zielscheibe

Besser bloggen – Ziele und Tipps 2015

Eigentlich hatte ich nicht vor, dieses Jahr über Vorsätze und Ziele für das neue Jahr zu schreiben. Das änderte sich als ich im Google Plus eine persönliche Einladung von Steve Naumann zu seiner Blogparade: Besser bloggen – Deine Vorsätze und Tipps für 2015, erhielt. Da ich gerne an Blogparaden teilnehme, sagte spontan zu.

Datenklau-im-Internet

Ganzer Blog kopiert – was nun?

Das passiert eigentlich nur den Anderen. Denkt man. Und dann stellt man fest: Mein Blog wurde kopiert! Wie reagiert man darauf? Was muss man tun? Wie werde ich die Kopie wieder los? Diese und noch viel mehr Fragen gehen mir durch den Kopf, als ich feststellen musste, dass mein Blog kopiert wurde. Inzwischen ist die Klonkopie gesperrt und ich hoffe, dass es so bleibt.

SEO Tipps

Die 5 besten SEO Tipps für Anfänger

SEO ist ein sehr komplexes Thema. Die Kriterien für das „gefunden werden“ ändern sich von Zeit zu Zeit. Alle Suchmaschinen entwickeln immer bessere Algorithmen, um die guten und schlechten Websites voneinander zu trennen. Eine Zauberformel, mit der eine Website von 0 in die Top 10 bei Google kommt, gibt es nicht. Es gibt immer mehr Websites und die Anzahl der Mitbewerber steigt ständig. „Die 5 effektivsten SEO Tipps für Anfänger“ lautete das Thema einer Blogparade. Es gibt ein paar bewährte Tipps, die die Chance haben, mit etwas Geduld, ganz nach vorne zu kommen. Ohne Tricks und Geldausgeben.