Alle Artikel mit dem Schlagwort: Sicherheit

Datenschlösser

Hast du deinen Blog schon auf https umgestellt?

Seit Januar 2017 werden in der Adressleiste der Browser sichere und unsichere Websites sehr deutlich kenntlich gemacht. Eine Prüfung, ob es sich wirklich um sensible Daten handelt oder nicht, spielt keine Rolle. Der Browser prüft, ob die Seite ein Sicherheitszertifikat hat und alle Daten verschlüsselt übermittelt. Was muss ich tun, um eine sichere Website zu erhalten? Wie kann ich meine Website auf https umstellen?

Sicherheit im Internet

WordPress Benutzernamen admin ändern

Ich wette mit Ihnen, dass kaum jemand, der WordPress zum ersten Mal installiert, sich über den Benutzernamen Gedanken macht. In der Installationsmaske wird oft admin als Benutzername vorgeschlagen und meistens nicht geändert. Viele WordPress Benutzer sind sich oft nicht darüber im Klaren, dass der Benutzername admin ein Sicherheitsrisiko darstellt.

Cookies-EU

Cookies und die EU-Richtlinie

In letzter Zeit haben immer mehr Blogs oben auf der Startseite einen dicken Balken mit einem Text und einem Button, der Sie auffordert, der Verwendung von Cookies zuzustimmen. Das haben Sie bestimmt schon gesehen. Hat das Ihr Blog auch? Es ist nichts Neues, dass Cookies in Deutschland den datenschutzrechtlichen Bestimmungen unterliegen. Ein Hinweis auf Verwendung von Cookies gehört deshalb in jedes Impressum bzw. in eine Datenschutzerklärung, wie gehabt. Warum also soll eine Website, extra eine Zustimmung verlangen? Der Grund dafür ist die EU-Richtlinie. Sie betreiben einen Blog? WordPress & Co setzen immer Cookies. Haben Sie daran gedacht?

Cookies

Cookies – was wissen Sie über Kekse?

Es wird viel über Cookies gesprochen, ich meine jetzt nicht die Kekse zum Kaffee oder Tee, sondern die Cookies im Internet. Es wird darüber diskutiert, wie gefährlich sie sind, dass sie uns ausspionieren und am besten sollten wir alle Cookies löschen. Cookies – Was wissen Sie über Kekse? Sind Cookies wirklich so gefährlich? Wozu braucht man Cookies, geht es nicht auch ohne? Ja, das Internet würde auch ohne Cookies funktionieren. Wir müssten dann allerdings unsere Surfgewohnheiten total ändern. Auch das Einkaufen im Internet, so wie wir es kennen, würde nicht mehr funktionieren. Sind Cookies nun gut oder böse?

Sicherheit

Sicherheit und WordPress

Sobald ein Blog oder eine Website mehr Besucher hat und sichtbar in den Suchmaschinen zu finden ist, werden sie leider auch für Angreifer attraktiver. Damit muss man als Blogger und Websitebetreiber leben und sich darauf einstellen. Um rechtzeitig reagieren zu können, ist es erforderlich, regelmäßig die Website zu kontrollieren und Sicherheitsmaßnahmen zu treffen. Ich bin viel im Internet unterwegs und ich habe festgestellt, dass viele Blogger keine oder wenig Sicherheitsmaßnahmen ergreifen. Deshalb habe ich die wichtigsten Maßnahmen zusammengestellt, die auch von technisch nicht so versierten Bloggern umgesetzt werden können.